Title Image

Eröffnung ZugerbergTrail

14. Mai 2016 - 10.15 Uhr

Informationen zum ZugerbergTrail auf www.zugerbergtrail.ch

Es ist soweit, das Programm für die Eröffnung des ZugerbergTrails steht fest!

10:15 Eintreffen Bergstation Zugerberg

10:30 Rede Präsident IG MTB Zug, Korporation Zug und Regierungsrat

10:40 CF-Spender dürfen Band durchschneiden

10:45 Erste Fahrt durch CF-Spender

10:50 Freie Fahr für alle Biker

Info

10:00 – 17:00 Festwirtschaft beim Restaurant Zugerberg bei der Bergstation

10:00 – 17:00 Samariter Dienst vor Ort an der Talstation Schönegg

ZugerbergTrail-Logo-Sponsoren-h1-Mail.png

Winter Ride 2016

Saturday 3.12.16

First IG MTB Zug winter ride

Group ride starting on the Zugerberg Meet at the Zugerberg seilbahn station at 09:45 Special ride with breaks for coffee and hot food!

destination: surprise Duration approx. 3hrs End point: Zug Contact Adam/IG mtbzug Facebook for more info

Adam L


Samstag, 3.12.16

Der erste IG MTB Zug Winter Ride

Besammlung ist für einmal auf dem Zugerberg

Wir treffen uns um ca. 09:45 Uhr bei der Bergstation

Gemütliche Tour mit viel Kaffee zum aufwärmen und ausreichend zu Futtern!

Trails: Überraschung Dauer ungefähr 3 Stunden Ende der Tour: Zug Kontaktiere Adam/IG mtbzug Facebook für weitere Details

Adam L

15178284_1459020560782300_6991774031203792676_n.jpg

Bike-Verbot Zugerberg

Liebe IG Mitglieder

Wie an unserer GV angekündigt, haben wir nun die offizielle Karte für euch zur Verfügung. Die Karte gibt euch detailliert Auskunft darüber, auf welchen Wegen Bikeverbote am Zugerberg gelten. Auf den nicht spezifisch auf dieser Karte mit einem Bikeverbot markierten Wegen ist Biken weiterhin erlaubt, was die grosse Mehrheit der Wege betrifft.

Bikeverbot_Zugerbergtrail.jpg

Als kleiner Hintergrund: die Verbote basieren auf dem Entwicklungsleitbild Zuger-/Walchwiler-/Rossberg von 2011, aufgrund dessen wir die IG Mountainbike Zug gegründet haben, um bei dieser Entwicklung mitwirken zu können. Verbote waren damals bereits eingeplant. Wir konnten durch unsere jahrelange Arbeit erreichen, dass diese nicht so grossflächig umgesetzt werden, wie angedacht, und dass zuerst auch die Lenkungswirkung des ZugerbergTrails evaluiert wird.

Wir können euch nun die Karte, wie an der GV präsentiert, zum Download anbieten. Damit könnt ihr ohne Probleme oder Risiko von Kontrollen eure Touren planen. Gleichzeitig bitten wir euch, die Verbote zu respektieren, denn wir befinden uns auf dem Zugerberg praktisch überall auf Land der Korporation Zug und anderer Grundeigentümern. Die Korporation Zug hat uns massiv mit der Realisierung des ZugerbergTrails unterstützt (riesiges Dankeschön), womit wir nun endlich die Biker in eine neue Legalität und Visibilität führen können. Wir wollen dieses gegenseitige Vertrauen nutzen, um darauf für die Zukunft weiter aufzubauen.

Die Bikeverbote sind das Ergebnis jahrelanger Verhandlungen und stellen einen Kompromiss aller beteiligten Parteien inkl. Behörden dar. Ein gegenseitiges Geben und Nehmen aller und viel erarbeitetes Vertrauen waren notwendig, damit wir nicht auf demselben unsicheren Status quo sitzen bleiben oder sogar zurückgestuft werden sondern endlich den Bikesport raus aus dem Graubereich ans Licht bringen. Die super Stimmung auf dem Zugerberg mit täglich unzähligen Bikerinnen und Biker aller Alterskategorien bestätigt den Erfolg.

Der ZugerbergTrail und die Bikeverbote bilden eine Art Testlabor für die Nutzerlenkung durch ein attraktives Angebot. Je nach Ergebnis dieses Testlaufs werden wir uns in Zukunft über die weiteren Entwicklungen dieses Nutzungskonzeptes am Zugerberg und auch im gesamten Kanton freuen oder ärgern. Vorerst konnten wir damit noch viel umfassendere Bikeverbote abwenden, die nun aufgrund der Erfahrungswerte des ZugerbergTrails in Zukunft weiter diskutiert werden sollen. Auch deshalb lohnt sich weiterhin ein konstruktives Zusammenarbeiten mit den Behörden, Grundeigentümern und weiteren Organisationen. Schlussendlich bringt dies allen Parteien langfristig den nachhaltigsten Erfolg.

Die Arbeit wird uns also nicht ausgehen und für eure anhaltende tolle Unterstützung bedanken wir uns einmal mehr. Wir werden weitermachen, für die Bikerinnen und Biker und für ein gutes Zusammenleben mit den anderen Wegbenutzern, Grundeigentümern und Behörden.

Happy Trails

Eure IG Mountainbike Zug

PS: ZugSports Festival 19.-21. August. Wir sind dabei. Du auch? Komm uns auf dem Sportplatz Schützenmatt besuchen.

Immer auf dem neusten Stand: Folge uns auf facebook.com/mountainbikezug, instagram „mtbzug“ oder twitter @mtbzug, facebook.com/zugerbergtrail #zugerbergtrail #igmountainbikezug #mtbzug

Spatenstich ZugerbergTrail, riesiges Dankeschön und weitere wichtige Infos

Liebe Bikerinnen und Biker

Der milde Winter hat auch seine guten Seiten - der ZugerbergTrail wird bereits in Kürze in die Realität umgesetzt. Am 27. Februar feiern wir deshalb offiziell den Spatenstich um 10 Uhr bei der Bergstation der Zugerberg Bahn. Wir werden zusammen mit Vertretern der Korporation Zug, Regierungsrat, Stadtrat, unseren Co-Sponsoren Landis Bau AG und V-Zug AG sowie dem Eco-Partner Mobiliar Generalagentur Zug die Bauarbeiten offiziell feiern. Mit von der Partie werden auch unsere 5 Crowdfunding Spender sein, die sich einen Spatenstich ergattert haben. Wir freuen uns darauf! Endlich wird gebaut! Für alle weiteren Crowdfunding Spender sind wir die Goodies am Bearbeiten, damit ihr diese möglichst bald erhält.

Euch allen möchten wir nochmals ein riesiges Dankeschön für eure Unterstützung aussprechen. Wir freuen uns enorm auf 2016 mit euch.

Wichtige Info: Aufgrund der Tunnelarbeiten auf der Geissbodenstrasse zwischen Gugermagazin und Lärchrank wird dieser Abschnitt ab 22. Februar für 3 Wochen komplett gesperrt sein. Bitte nehmt die unzähligen anderen Routen, um mit dem Bike auf den Berg oder wieder runter zu fahren.

Weitere Daten: 7. April 2016: Generalversammlung IG Mountainbike Zug um 19.30 Uhr im Restaurant Brandenberg in Zug. Die Einladung und Traktandenliste folgt in Kürze an alle Aktiv-, Gruppen- und Gönnermitglieder.

  1. Mai 2016: Eröffnung ZugerbergTrail. Alle Infos dazu bekommt ihr rechtzeitig über die üblichen Kanäle.

Bis bald und happy Trails

Eure IG Mountainbike Zug

Weitere Infos in der Pressemitteilung:

ZugerbergTrail_PM_Spatenstich.pdf

ZugerbergTrail-Logo-Sponsoren-h1-Mail.png

ZugerbergTrail Crowdfunding

Liebe IG Mountainbike Zug Mitglieder,

Wir sind nun an der aller letzten Hürde vor dem Baubeginn des Zugerberg Trails angelangt. Ein grosser Teil der Finanzierung ist über den Lotteriefonds sowie unsere neuen Sponsoren Landis Bau AG, V-Zug sowie den Projektpartner Korporation Zug gedeckt, welchen wir ganz herzlich danken.

Bevor es so richtig losgehen kann benötigen wir nochmals all eure Hilfe. Jetzt kommt ihr alle mit ins Spiel.

Am Freitag 13. November 2015 starten wir auf der Plattform „I believe in you“ ibiy.net/Bike-Trail-Zugerberg mit dem Crowdfunding um die letzte Lücke im Trailbudget zu schliessen.

Schaut euch das Projekt gut an und lasst euch die Goodies nicht entgehen. Ihr habt Möglichkeiten wie einen symbolischen Trail-Meter, oder die Erste Fahrt auf dem Trail, das Eröffnungs-Band durchschneiden etc… zu fairen Preisen zu erwerben.

Beschenkt eure Familie und Freunde mit etwas Speziellem zu Weihnachten. Zusammen können wir das ehrgeizige Ziel erreichen.

Bitte teilt diese Info via Facebook, E-Mail, redet den ganzen Tag an der Arbeit nur noch von Crowdfunding, erzähltes eurem Coiffeur, eurer Familie, Freunden, Vereinsmitglieder etc…

Lasst alle davon wissen und sichert euch selbst schöne Goodies.

In diesem Sinne: Achtung fertig los! (Jetzt seid ihr dran!)

Euer IG Mountainbike Zug Vorstand

Detaillierte Infos sind in der Pressemitteilung über folgenden Downloadlink hinterlegt.

ZugerbergTrail_PM_Crowdfunding.pdf

Sunday Rides 2016

For the third year in a row IG Mountain Bike Zug is proud to present its popular guided group rides on the Zugerberg.  On the dates listed below we meet at Landsgemeindeplatz at 10:30.  The usual plan is to ride up either Blasenbergstrasse or via Horbach to reach the top before a decision is made about which trails to take and based on group wishes, abilities, duration, energy levels etc.

If you are lucky we might stop for a coffee along the way.  We recommended that you bring some food so we can keep riding rather than sitting around at a restaurant. 

Rides finish back in Zug around 15:00 and are normally celebrated with a beer or 2!

Sunday Rides updates are posted on our Facebook page so please check that for details or to leave us message.

it would be great if you could join us on these Sundays:  17.4.16   8.5.16   22.5.16   12.6.16   03.7.16 (with Zugerberg BBQ)

unnamed.png

Einladung Generalversammlung 2016

Liebe IG Mitglieder

Einmal mehr laden wir euch herzlich zur GV der IG Mountainbike Zug ein. Es gibt spannende News zum Zugerberg und die weiteren Pläne für 2016. Im Anhang findet ihr die detaillierten Infos sowie die Traktandenliste inkl. dem eingegangenen Antrag.

Ort: Restaurant Brandenberg
Datum: 7. April 2016 Zeit: 19:30

Gemäss unseren Statuten sind folgende Mitglieder eintritts- und stimmberechtigt (die Info geht an alle inkl. Freimitglieder, falls doch bei jemandem Interesse besteht):

alle Aktivmitglieder und Delegierte von Gruppenmitglieder gemäss unseren Statuten. Wir bitten euch, den ordentlichen Jahresbeitrag bis 1. April auf dem Konto der IG Mountainbike Zug einzuzahlen und danke herzlich dafür. Wir empfehlen bei kurzfristiger Überweisung vor der GV, einen Beleg mitzunehmen. Es besteht zusätzlich die Möglichkeit, an der "Abendkasse" den Mitgliederbeitrag zu entrichten (z.B. für Freimitglieder, die gerne als Aktivmitglied dabei sein möchten). Wir halten die Schlange kürzer als 2015.
Gönnermitglieder sowie durch den Vorstand eingeladene Behörden-, Firmen- und Vereinsvertreter sind eintrittsberechtigt ohne Stimmrecht.

Wir freuen uns auf die GV mit euch und danken euch bereits jetzt fürs Interesse und zahlreiches Erscheinen.

Eure IG Mountainbike Zug

Protokoll GV 2015: GV_Protokoll_12.03.2015.pdf

Traktanden GV 2016: GV2016_Einladung_und_Traktanden.pdf

Antrag Pumptrack Beitrag: Antrag_GV2016_Pumptrack_Beitrag.pdf

Der Afterwork Ride wächst

Wir sind stolz darauf, dass der Afterwork Ride bei den Leuten gut ankommt. Geniales Wetter, tolle Gäste, ausgelassene Stimmung und kein Stau mehr auf den Trails. Wir sehen uns allerspätestens wieder beim nächsten Afterwork Ride, geniesst den Sommer ;)

ZugerbergTrail Bewilligt

Ein riesiger Meilenstein ist geschafft. Der ZugerbergTrail kommt! Die Baudirektion der Stadt Zug hat der IG Mountainbike Zug die Baubewilligung für den ZugerbergTrail erteilt. Die Bewilligung ist mit Auflagen betreffend Umweltschutz und Nutzerlenkung verbunden, welche wir bereits aufgrund der Vorgespräche erwarteten und an der GV kommunizierten. Wir werden diese Auflagen zusammen mit unseren Partnern und dem Kanton sowie der Stadt Zug umsetzen. Wir freuen uns auf die bevorstehenden Arbeiten, um das Mountainbiken in Zug in die Zukunft zu bringen.

Wir sind sehr erfreut über diesen weiteren grossen Meilenstein auf dem Weg zum ersten offiziellen Biketrail im Kanton Zug, der nun nach über 3 Jahren Fronarbeit eine riesige Hürde nimmt. Wir danken hiermit den Zuger Behörden bei Kanton und Stadt für die vergangene und zukünftige fruchtbare Zusammenarbeit sowie auch unserem Projektpartner Korporation Zug, der ZVB/Zugerberg Bahn und dem Institut Montana für die Unterstützung dieses Projektes als Grundeigentümer.

Natürlich möchten wir auch euch als Mitglieder ganz herzlich danken. Mit euch im Rücken können wir die Bedürfnisse der Bikerinnen und Biker aufzeigen. Wir sind auch weiterhin auf euch angewiesen, denn mit dem ZugerbergTrail ist erst der Startschuss für die Nutzungskonzepte in den anderen Regionen im Kanton gemacht. Deshalb motiviert auch eure Kolleginnen und Kollegen, bei uns Mitglied zu werden. Es lohnt sich für die Zukunft des Bikens im Kanton Zug!
Alle weiteren Infos erhält ihr im folgenden Dokument, welches wir bald als Pressemitteilung rauslassen werden. Aber ihr als unsere Mitglieder bekommt dies natürlich zuerst.

ZugerbergTrail_PM_Baubewilligung.pdf

Happy trails

Eure IG Mountainbike Zug

Winter Rides 2015

Erster Winter Ride: Sonntag 15. November - Treffpunkt um 11.00 Uhr bei der Arena auf dem Landsgemeindeplatz - wir fahren eine Strecke über den Zugerberg und sind um ca. 15.00 wieder in Zug. Beim Restaurant Pfaffenboden machen wir eine Mittagspause und fahren dann gestärkt richtung Unterägeri ins Hürital oder über Walchwil, je nach Wünschen der Teilnehmer. 

Zweiter Winter Ride: Samstag 19. Dezember - vergesst den Weihnachtsstress und kommt mit an die frische Luft! 

Treffpunkt wiederum 11.00 Uhr beim Landsgemeindeplatz für eine dreistündige Tour mit Lunch und Glühwein im Restaurant Zugerberg. 

Geschenke einpacken könnt ihr auch noch nach 15.00 Uhr, wenn wir wieder in Zug sind.


Winter Ride Number One: Sunday 15th November - meet at 11:00 in Landsgemeindeplatz - route will take us up the Zugerberg and on to a route which will circle back to Zug for an arrival around 15:00.  Stopping at the Pffafenboden for a quick hot lunch we will descend via the Hürital or Walchwil depending on group wishes.

Winter Ride Number Two:  Saturday 19th December - forget Christmas Shopping and come for a ride! 

Meet at 11:00 in Landsgemeindeplatz for a Zugerberg ride via a Glüwein or 2 at the Zugerberg Restaurant. 

finish time: approx. 15.00 in Zug.

wtv2_web.jpg