Title Image

Protokoll GV 2017

Das Protokoll der GV 2017 kann unter folgendem Link heruntergeladen werden: GV_2017_Protokoll.pdf

Trailwisch 2016

26.11.2016 - 9.15 Uhr - Talstation

Gemeinsam halten wir den ZugerbergTrail laubfrei und bessern Schwachstellen aus, damit auch im Winter an schönen Tagen gefahren werden kann. Am Samstag, dem 26. November geht der Trailwisch in die zweite Runde. Du wolltest uns schon immer mal mit Manpower unterstützen? Dann bring einen alten Laubrechen und gute Schuhe mit - wir sorgen für die Verpflegung. Besammlung ist um 9.15 Uhr bei der Talstation der Zugerbergbahn.

15016368_1451339088217114_2144749716157342841_o.jpg

Events 2017

Wir hoffen, dass Ihr gut in die neue Bikesaison gestartet seid und möchten euch über die ersten Anlässe im im 2017 informieren.

GV - 6. April

Alle Aktivmitglieder sind zur GV vom Donnerstag, 6. April 2017 eingeladen. Treffpunkt ist um 19.30 Uhr im Restaurant Brandenberg. Wir präsentieren euch unsere aktuellen Tätigkeiten und die Auswertung zur Umfrage "Biken auf dem Zugerberg". Das Protokoll der letzten GV könnt ihr hier herunterladen: Protokoll_GV2016.pdf

Trailwisch 1 - 8. April

Der Winter hat seine Spuren am ZugerbergTrail hinterlassen, darum werden wir ihm einen ordentlichen Frühlingsputz verpassen. Hast du Zeit und Lust mit zu helfen? Treffpunkt Samstag, 8. April 2017 um 09:15 Uhr bei der Talstation Schönegg. Gutes Schuhwerk ist empfehlenswert, Werkzeug wird von der Trailcrew zur Verfügung gestellt. Auch für die Verpflegung ist vorgesorgt: Die Bäckerei Nussbaumer sponsert alle Helfer mit Nussgipfeln und belegten Faustbroten.

Sunday Rides - 9. April ... etc.

Der erste Sunday Ride startet ebenfalls schon nächste Woche am Sonntag, 9. April. Adam wird euch wieder seine geheimen Biketrails durchs schöne Zugerland zeigen. Die Rides werden an die Wünsche der Gruppe angepasst. Wir freuen uns an den aufgeführten Sonntagen auch auf neue Gesichter: 9./30. April, 14./21. Mai, 4./25. Juni und 2. Juli 2017 (jeweils 10.30 Uhr beim Landsgemeindeplatz)

Afterwork Rides - 18. Mai / 29. Juni

Wie gewohnt führen wir auch wieder zwei Afterwork Rides durch, die bei der Community sehr beliebt sind. Bei Interesse reserviert euch schon mal die Donnerstag Abende vom 18. Mai und 29. Juni ab 19.00 Uhr auf dem Landsgemeindeplatz.

Bis bald im Wald

Eure IG Mountainbike Zug

Afterwork Ride 2016

2. Juni und 23. Juni 2016 - 19.00 Uhr

Auch 2016 wird der Afterwork Ride wieder zwei mal im gewohnten Rahmen durchgeführt, dieses Mal mit ZugerbergTrail.

  1. Afterwork Ride:    2. Juni 2016 - 19.00 Uhr
  2. Afterwork Ride:    23. Juni 2016 - 19.00 Uhr

Treffpunkt für die Touren ist beim Landsgemeindeplatz in Zug.
Zu Beginn pedalieren alle Teilnehmer den Zugerberg hoch, um anschliessend eine abwechslungsreiche Tour zu fahren, dieses Jahr sogar mit dem ZugerbergTrail.
Vor dem Sonnenuntergang treffen sich alle wieder beim Landsgemeindeplatz, um gemeinsam das Erlebte bei einem Afterwork-Bier auszutauschen.

Es wird dem Guide überlassen eine Abkürzung zu nehmen, falls die Zeit nicht eingehalten werden kann.

Falls etwas passieren sollte, können die Guides Kontakt mit einem Notfall-Fahrer (Auto) aufnehmen.

Eröffnung ZugerbergTrail

14. Mai 2016 - 10.15 Uhr

Informationen zum ZugerbergTrail auf www.zugerbergtrail.ch

Es ist soweit, das Programm für die Eröffnung des ZugerbergTrails steht fest!

10:15 Eintreffen Bergstation Zugerberg

10:30 Rede Präsident IG MTB Zug, Korporation Zug und Regierungsrat

10:40 CF-Spender dürfen Band durchschneiden

10:45 Erste Fahrt durch CF-Spender

10:50 Freie Fahr für alle Biker

Info

10:00 – 17:00 Festwirtschaft beim Restaurant Zugerberg bei der Bergstation

10:00 – 17:00 Samariter Dienst vor Ort an der Talstation Schönegg

ZugerbergTrail-Logo-Sponsoren-h1-Mail.png

Bike-Verbot Zugerberg

Liebe IG Mitglieder

Wie an unserer GV angekündigt, haben wir nun die offizielle Karte für euch zur Verfügung. Die Karte gibt euch detailliert Auskunft darüber, auf welchen Wegen Bikeverbote am Zugerberg gelten. Auf den nicht spezifisch auf dieser Karte mit einem Bikeverbot markierten Wegen ist Biken weiterhin erlaubt, was die grosse Mehrheit der Wege betrifft.

Bikeverbot_Zugerbergtrail.jpg

Als kleiner Hintergrund: die Verbote basieren auf dem Entwicklungsleitbild Zuger-/Walchwiler-/Rossberg von 2011, aufgrund dessen wir die IG Mountainbike Zug gegründet haben, um bei dieser Entwicklung mitwirken zu können. Verbote waren damals bereits eingeplant. Wir konnten durch unsere jahrelange Arbeit erreichen, dass diese nicht so grossflächig umgesetzt werden, wie angedacht, und dass zuerst auch die Lenkungswirkung des ZugerbergTrails evaluiert wird.

Wir können euch nun die Karte, wie an der GV präsentiert, zum Download anbieten. Damit könnt ihr ohne Probleme oder Risiko von Kontrollen eure Touren planen. Gleichzeitig bitten wir euch, die Verbote zu respektieren, denn wir befinden uns auf dem Zugerberg praktisch überall auf Land der Korporation Zug und anderer Grundeigentümern. Die Korporation Zug hat uns massiv mit der Realisierung des ZugerbergTrails unterstützt (riesiges Dankeschön), womit wir nun endlich die Biker in eine neue Legalität und Visibilität führen können. Wir wollen dieses gegenseitige Vertrauen nutzen, um darauf für die Zukunft weiter aufzubauen.

Die Bikeverbote sind das Ergebnis jahrelanger Verhandlungen und stellen einen Kompromiss aller beteiligten Parteien inkl. Behörden dar. Ein gegenseitiges Geben und Nehmen aller und viel erarbeitetes Vertrauen waren notwendig, damit wir nicht auf demselben unsicheren Status quo sitzen bleiben oder sogar zurückgestuft werden sondern endlich den Bikesport raus aus dem Graubereich ans Licht bringen. Die super Stimmung auf dem Zugerberg mit täglich unzähligen Bikerinnen und Biker aller Alterskategorien bestätigt den Erfolg.

Der ZugerbergTrail und die Bikeverbote bilden eine Art Testlabor für die Nutzerlenkung durch ein attraktives Angebot. Je nach Ergebnis dieses Testlaufs werden wir uns in Zukunft über die weiteren Entwicklungen dieses Nutzungskonzeptes am Zugerberg und auch im gesamten Kanton freuen oder ärgern. Vorerst konnten wir damit noch viel umfassendere Bikeverbote abwenden, die nun aufgrund der Erfahrungswerte des ZugerbergTrails in Zukunft weiter diskutiert werden sollen. Auch deshalb lohnt sich weiterhin ein konstruktives Zusammenarbeiten mit den Behörden, Grundeigentümern und weiteren Organisationen. Schlussendlich bringt dies allen Parteien langfristig den nachhaltigsten Erfolg.

Die Arbeit wird uns also nicht ausgehen und für eure anhaltende tolle Unterstützung bedanken wir uns einmal mehr. Wir werden weitermachen, für die Bikerinnen und Biker und für ein gutes Zusammenleben mit den anderen Wegbenutzern, Grundeigentümern und Behörden.

Happy Trails

Eure IG Mountainbike Zug

PS: ZugSports Festival 19.-21. August. Wir sind dabei. Du auch? Komm uns auf dem Sportplatz Schützenmatt besuchen.

Immer auf dem neusten Stand: Folge uns auf facebook.com/mountainbikezug, instagram „mtbzug“ oder twitter @mtbzug, facebook.com/zugerbergtrail #zugerbergtrail #igmountainbikezug #mtbzug

Winter Ride 2016

Saturday 3.12.16

First IG MTB Zug winter ride

Group ride starting on the Zugerberg Meet at the Zugerberg seilbahn station at 09:45 Special ride with breaks for coffee and hot food!

destination: surprise Duration approx. 3hrs End point: Zug Contact Adam/IG mtbzug Facebook for more info

Adam L


Samstag, 3.12.16

Der erste IG MTB Zug Winter Ride

Besammlung ist für einmal auf dem Zugerberg

Wir treffen uns um ca. 09:45 Uhr bei der Bergstation

Gemütliche Tour mit viel Kaffee zum aufwärmen und ausreichend zu Futtern!

Trails: Überraschung Dauer ungefähr 3 Stunden Ende der Tour: Zug Kontaktiere Adam/IG mtbzug Facebook für weitere Details

Adam L

15178284_1459020560782300_6991774031203792676_n.jpg

ZugerbergTrail Crowdfunding

Liebe IG Mountainbike Zug Mitglieder,

Wir sind nun an der aller letzten Hürde vor dem Baubeginn des Zugerberg Trails angelangt. Ein grosser Teil der Finanzierung ist über den Lotteriefonds sowie unsere neuen Sponsoren Landis Bau AG, V-Zug sowie den Projektpartner Korporation Zug gedeckt, welchen wir ganz herzlich danken.

Bevor es so richtig losgehen kann benötigen wir nochmals all eure Hilfe. Jetzt kommt ihr alle mit ins Spiel.

Am Freitag 13. November 2015 starten wir auf der Plattform „I believe in you“ ibiy.net/Bike-Trail-Zugerberg mit dem Crowdfunding um die letzte Lücke im Trailbudget zu schliessen.

Schaut euch das Projekt gut an und lasst euch die Goodies nicht entgehen. Ihr habt Möglichkeiten wie einen symbolischen Trail-Meter, oder die Erste Fahrt auf dem Trail, das Eröffnungs-Band durchschneiden etc… zu fairen Preisen zu erwerben.

Beschenkt eure Familie und Freunde mit etwas Speziellem zu Weihnachten. Zusammen können wir das ehrgeizige Ziel erreichen.

Bitte teilt diese Info via Facebook, E-Mail, redet den ganzen Tag an der Arbeit nur noch von Crowdfunding, erzähltes eurem Coiffeur, eurer Familie, Freunden, Vereinsmitglieder etc…

Lasst alle davon wissen und sichert euch selbst schöne Goodies.

In diesem Sinne: Achtung fertig los! (Jetzt seid ihr dran!)

Euer IG Mountainbike Zug Vorstand

Detaillierte Infos sind in der Pressemitteilung über folgenden Downloadlink hinterlegt.

ZugerbergTrail_PM_Crowdfunding.pdf

Spatenstich ZugerbergTrail, riesiges Dankeschön und weitere wichtige Infos

Liebe Bikerinnen und Biker

Der milde Winter hat auch seine guten Seiten - der ZugerbergTrail wird bereits in Kürze in die Realität umgesetzt. Am 27. Februar feiern wir deshalb offiziell den Spatenstich um 10 Uhr bei der Bergstation der Zugerberg Bahn. Wir werden zusammen mit Vertretern der Korporation Zug, Regierungsrat, Stadtrat, unseren Co-Sponsoren Landis Bau AG und V-Zug AG sowie dem Eco-Partner Mobiliar Generalagentur Zug die Bauarbeiten offiziell feiern. Mit von der Partie werden auch unsere 5 Crowdfunding Spender sein, die sich einen Spatenstich ergattert haben. Wir freuen uns darauf! Endlich wird gebaut! Für alle weiteren Crowdfunding Spender sind wir die Goodies am Bearbeiten, damit ihr diese möglichst bald erhält.

Euch allen möchten wir nochmals ein riesiges Dankeschön für eure Unterstützung aussprechen. Wir freuen uns enorm auf 2016 mit euch.

Wichtige Info: Aufgrund der Tunnelarbeiten auf der Geissbodenstrasse zwischen Gugermagazin und Lärchrank wird dieser Abschnitt ab 22. Februar für 3 Wochen komplett gesperrt sein. Bitte nehmt die unzähligen anderen Routen, um mit dem Bike auf den Berg oder wieder runter zu fahren.

Weitere Daten: 7. April 2016: Generalversammlung IG Mountainbike Zug um 19.30 Uhr im Restaurant Brandenberg in Zug. Die Einladung und Traktandenliste folgt in Kürze an alle Aktiv-, Gruppen- und Gönnermitglieder.

  1. Mai 2016: Eröffnung ZugerbergTrail. Alle Infos dazu bekommt ihr rechtzeitig über die üblichen Kanäle.

Bis bald und happy Trails

Eure IG Mountainbike Zug

Weitere Infos in der Pressemitteilung:

ZugerbergTrail_PM_Spatenstich.pdf

ZugerbergTrail-Logo-Sponsoren-h1-Mail.png

Einladung Generalversammlung 2016

Liebe IG Mitglieder

Einmal mehr laden wir euch herzlich zur GV der IG Mountainbike Zug ein. Es gibt spannende News zum Zugerberg und die weiteren Pläne für 2016. Im Anhang findet ihr die detaillierten Infos sowie die Traktandenliste inkl. dem eingegangenen Antrag.

Ort: Restaurant Brandenberg
Datum: 7. April 2016 Zeit: 19:30

Gemäss unseren Statuten sind folgende Mitglieder eintritts- und stimmberechtigt (die Info geht an alle inkl. Freimitglieder, falls doch bei jemandem Interesse besteht):

alle Aktivmitglieder und Delegierte von Gruppenmitglieder gemäss unseren Statuten. Wir bitten euch, den ordentlichen Jahresbeitrag bis 1. April auf dem Konto der IG Mountainbike Zug einzuzahlen und danke herzlich dafür. Wir empfehlen bei kurzfristiger Überweisung vor der GV, einen Beleg mitzunehmen. Es besteht zusätzlich die Möglichkeit, an der "Abendkasse" den Mitgliederbeitrag zu entrichten (z.B. für Freimitglieder, die gerne als Aktivmitglied dabei sein möchten). Wir halten die Schlange kürzer als 2015.
Gönnermitglieder sowie durch den Vorstand eingeladene Behörden-, Firmen- und Vereinsvertreter sind eintrittsberechtigt ohne Stimmrecht.

Wir freuen uns auf die GV mit euch und danken euch bereits jetzt fürs Interesse und zahlreiches Erscheinen.

Eure IG Mountainbike Zug

Protokoll GV 2015: GV_Protokoll_12.03.2015.pdf

Traktanden GV 2016: GV2016_Einladung_und_Traktanden.pdf

Antrag Pumptrack Beitrag: Antrag_GV2016_Pumptrack_Beitrag.pdf